Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen über Cookies...   

akTUelle Events

U-event-1
Martin Atzwanger führt die Mitglieder des TU Wien alumni club durch die Forschungsbaustelle Arsenal und verschafft einen guten Überblick über den Status quo des TU-Forschungszentrums.

Führung durch die Forschungsbaustelle Arsenal

Start

06. November 2018 um 15:00 Uhr

Ende

06. November 2018 um 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Arsenal Objekt 214, 1030 Wien, Treffpunkt bei der Information
Franz-Grill-Straße, Objekt 214
1030 Wien

Google Maps

Seit gut 100 Jahren ist die TU Wien vor Ort präsent – nicht zuletzt erklärbar durch die teilweise enge Forschungszusammenarbeit zwischen
Universität und Militär, etwa im Flugzeugbau oder in der Stromforschung. Gegenwärtig verfolgt die TU Wien das Ziel, zwei große Bereiche zu schaffen: in der Stadt – bekanntermaßen Karlsplatz, Gußhausstraße,…- sollen Lehre und Unterricht vorherrschen, im Arsenalbereich hingegen die Forschung ihr Zuhause haben. Aktuell entsteht vor Ort u.a. die neue Wasserbau-Halle. In der fast fertigen ehemaligen „Siemenshalle“ wird es in Zukunft ein Testzentrum für diverse Automotorengeben. Um die 3.000 WissenschaftlerInnen und MitarbeiterInnen der TU Wien werden im TU Areal zukünftig arbeiten.

Führung Forschungsbaustelle Arsenal

Wann? 6. November 2018, 15:00 Uhr Treffpunkt bei der Information
Wo? Franz-Grill-Straße, Objekt 214, 1030 Wien

Wichtiger Hinweis: Bitte festes Schuhwerk tragen!